Datenschutzerklärung

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den
Inhalt verlinkter Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Urheberrechtshinweis

Rechte sämtlicher Bilder, Grafiken und Texte liegen bei der MBZ oder Dritter. Die Weiterverwendung des Bildund
Textmaterials ist untersagt. Verstöße werden strafrechtlich verfolgt.

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind konkrete Informationen zu persönlichen oder faktischen Merkmalen, die sich
auf eine bestimmte natürliche Person oder aber auf eine natürliche Person beziehen, die sich identifizieren
lässt. Dazu zählen Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum. Daten, die sich nicht direkt
mit Ihrer Identität verknüpfen lassen - wie bevorzugte Webseiten oder Zahl der Nutzer einer Seite - gelten
nicht als personenbezogene Daten.

Für Nutzer des MBZ Kundenkonto: Um Sie als Teilnehmer eindeutig identifizieren und mit Ihnen kommunizieren
zu können (z. B. bei Einlieferung einer Packstation-Sendung), benötigen wir von Ihnen einige personenbezogene
Daten. Diese werden bei Ihrer Anmeldung abgefragt und umfassen Name, Vorname, Anschrift, E-Mail-Adresse
und/ oder Mobilfunknummer und Geburtsdatum (zur Sicherstellung Ihrer Volljährigkeit). Erfragt wird zudem,
wie wir Sie beraten und informieren dürfen.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

MBZ sorgt für den Schutz der Daten der Nutzer unserer Webseiten. Wenn Sie unsere Internetseiten besuchen,
speichern unsere Webserver aus Sicherheitsgründen stets die Verbindungsdaten des Rechners, der auf
unsere Seite zugreift, eine Liste der von Ihnen im Rahmen unseres Internetauftritts besuchten Webseiten,
das Datum und die Dauer Ihres Besuchs, die Identifikationsdaten des von Ihnen verwendeten Browsertyps
und Betriebssystems sowie die Webseite, über die Sie unsere Seite aufgerufen haben. Weitere persönliche
Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn,
Sie stellen diese Daten von sich aus zur Verfügung, z.B. beim Ausfüllen eines Online-Kontaktformulars, im
Rahmen einer Registrierung, Umfrage, eines Wettbewerbs, einer Vertragsabwicklung oder einer Anfrage.
Für den Zugang zu bestimmten Bereichen des Internetauftritts von MBZ ist eine Registrierung oder ein
Passwort erforderlich. Die von Nutzern dieses Bereiches erhaltenen Daten kann MBZ im Rahmen der
inländischen Rechtsvorschriften auch für Marketingzwecke verwenden. MBZ gewährt gemäß der geltenden
Gesetzgebung das Recht auf den Zugriff zu personenbezogenen Daten und deren Berichtigung.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nutzen wir ausschließlich für die technische
Verwaltung der Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen - also in erster Linie zur
Abwicklung mit Ihnen geschlossener Verträge oder zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Im Gegenzug können
wir damit unser Dienstleistungsangebot für Sie verbessern, indem wir Inhalte und Services unserer Webseite
bedienungsfreundlicher gestalten und auf Ihre Wünsche abstimmen.

Im Fall Ihrer Einwilligung werden Ihnen auf Ihre Interessen und Vorlieben abgestimmte Angebote und gezielte
Tipps zu Produkten und Informationen rund um MBZ unterbreitet. Diese Informationen können Sie jederzeit
einfach über einen Link in der E-Mail oder über das Kontaktformular unseres Kundenservices abbestellen.
Nur wenn Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis geben, werden Sie über die von Ihnen angegebenen Kontaktwege
(auch per E-Mail und SMS) von der MBZ und der zu interessanten Produkten und Dienstleistungen erhalten.
Dabei wird die Adressierung und Aussendung zur Vermeidung einer Adressweitergabe von der MBZ durchgeführt.
Die technische Abwicklung erfolgt durch ein Dienstleistungsunternehmen, das von der MBZ auf die Einhaltung
der datenschutzrechtlichen Auflagen ausdrücklich verpflichtet wird. Eine Weitergabe Ihrer Adressdaten durch
die MBZ an Dritte erfolgt auf diese Weise nicht. Nur durch eine Rückantwort Ihrerseits auf die Informationen
der von uns ausgewählten Unternehmen, erhalten diese Kenntnis von Ihren Adressdaten.

Ihre personenbezogenen Daten werden von MBZ - auch künftig - nicht an Dritte weitergegeben, veräußert,
abgetreten oder anderweitig verbreitet, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben, im Rahmen der
Vertragsabwicklung erforderlich ist oder ausdrücklich von Ihnen gebilligt wurde. Beispielsweise kann es
notwendig sein, Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Subunternehmer weiterzugeben, wenn Sie bei uns
Produkte bestellen.

Darüber hinaus teilt MBZ dem vom Kunden beauftragten Versender auf Anfrage mit, ob die der MBZ bekannten
Daten (Name und Hausanschrift) mit denen der Rechnungsanschrift übereinstimmen, die der Kunde dem
Versender mitgeteilt hat. Eine Adressübermittlung findet nicht statt.

Informationen von MBZ

MBZ möchte Sie gerne über Aktualisierungen unserer Webseite und unsere Angebote, neue Entwicklungen,
Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden halten. Wenn Sie uns auf unseren Webseiten kontaktieren
oder sich registrieren, bitten wir Sie gelegentlich, anzugeben, ob Sie von uns Direktwerbung erhalten möchten
oder nicht. Sind Sie bereits Kunde von MBZ, bekommen Sie natürlich weiter die notwendigen Informationen
über wichtige Änderungen in Zusammenhang mit bestehenden Verträgen (z.B. Tarifänderungen).

Einsatz von Cookies

Auf dieser Website werden durch einen Webanalysedienst Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter
Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse
des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots
ausgewertet. Hierzu können "Cookies" eingesetzt werden.

"Cookies" sind kleine Textdateien, die es uns ermöglichen, konkret auf Ihren PC und Sie als User bezogene
Daten zu speichern, während Sie eine unsere Webseiten besuchen. Cookies helfen uns, festzustellen, wie
häufig und von wie vielen Usern auf unsere Internetseiten zugegriffen wird. Zudem tragen sie dazu bei, unser
Angebot für Sie möglichst praktisch und effizient zu gestalten. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden
ohne eine gesondert zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen
Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

Einerseits verwenden wir so genannte "Sitzungs-Cookies", die ausschließlich für die Dauer Ihres Besuchs
auf einer unserer Internetseiten gespeichert werden. Andererseits setzen wir "dauerhafte Cookies" zur
Speicherung von Informationen über Nutzer ein, die wiederholt auf eine unserer Internetseiten zugreifen. Mit
Hilfe der Cookies wollen wir Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten und Sie "wiedererkennen" können,
um Ihnen bei wiederholter Nutzung (möglichst viele) diversifizierte Internetseiten und Inhalte zu präsentieren.
Wir legen generell kein individuelles Profil Ihrer Online-Aktivitäten an. Der Inhalt eines dauerhaften Cookies
beschränkt sich auf eine Identifikationsnummer. Name, E-Mail-Adresse, IP-Adresse usw. werden auf der
Mehrzahl unserer Seiten nicht gespeichert.

Google Analytics Cookies. Einige Länder setzen eventuell in geringem Umfang Google Analytics Cookies für
spezifische lokale Zwecke ein. Diese Cookies nutzen Ihre IP-Adresse zur Erkennung, identifizieren Sie jedoch
nicht als Person. Anders gesagt: Die Daten werden anonym erfasst. Die Cookies sammeln Informationen
darüber, wie die Besucher unsere lokalen Webseiten nutzen, erstellen anhand dieser Informationen Berichte
und helfen uns, die lokalen Seiten zu verbessern.

Weitere Informationen über Google Analytics entnehmen Sie bitte der nachstehenden Übersicht der von MBZ
eingesetzten Cookies.

Alternativ können Sie das Tracking durch Google Analytics generell durch einen Klick auf den nachstehenden
Link unterbinden:
Google Analytics Opt-out Browser Add-on

Datensicherheit

MBZ ergreift alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer
personenbezogenen Daten vor Missbrauch oder Verlust. Ihre Daten werden beispielsweise in einer sicheren,
der Öffentlichkeit nicht zugänglichen Betriebsumgebung gespeichert. In bestimmten Fällen werden Ihre
personenbezogenen Daten während der Übermittlung durch die Secure Socket Layer (SSL)-Technologie
verschlüsselt. Das heißt, ein zugelassenes Verschlüsselungsverfahren wird für die Kommunikation zwischen
Ihrem Rechner und den MBZ-Servern verwendet, sofern Ihr Browser SSL unterstützt.
Wollen Sie MBZ per E-Mail anschreiben, sollten Sie bedenken, dass die Geheimhaltung der übermittelten
Informationen nicht garantiert werden kann. Die Inhalte der E-Mail-Nachrichten können von Dritten gelesen
werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, uns vertrauliche Informationen auf dem Postweg zu übermitteln.
Der Inhalt unserer Datenschutzerklärung wird regelmäßig überprüft.
MBZ behält sich das Recht vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit oder ohne Vorankündigung abzuändern.
Bitte informieren Sie sich häufig von sich aus über Veränderungen. Mit der Nutzung der Webseiten von MBZ
stimmen Sie dieser Datenschutzregelung zu.

Neustadt bei Coburg, den 05.05.2018